Roßmarkt

Beschreibung Der Roßmarkt ist beidseitig komplett zugeparkt und für Fußgänger*innen sehr unattraktiv. Auf der linken Seite der Straße (in Richtung Schelztorturm gesehen, vgl. Foto 1) parken die Fahrzeuge ganz legal …

Marktplatz/St. Paul

Beschreibung Besonders während der Öffnungszeiten des Wochenmarkts wird in diese Fußgängerzone regelmäßig eingefahren und geparkt. Ab und zu kontrollieren hier Mitarbeiter*innen des Ordnungsamts, belassen es aber meist bei einer Ermahnung. …

Schenkenbergstraße

Beschreibung Beginn der Schenkenbergstraße aus Richtung Weststadt: Hier wird seit Jahren dauerhaft auf dem Geh- und Radweg geparkt. Eine darauf angesprochene Anwohnerin sagte, es habe deshalb noch nie Beanstandungen seitens …

Pfeifferklinge

Beschreibung Der idyllische Fußweg durch die Pfeifferklinge verbindet die Esslinger Stadtteile Pliensauvorstadt und Zollberg. Er ist die kürzeste Route vom westlichen Teil des Zollbergs hinunter in die Innenstadt. Seit 2006 …

Ritterstraße

Beschreibung Falschparken und Parkplatzsuchverkehr sind in der Ritterstraße schon seit vielen Jahren ein Problem. Im Bereich der Ritterstraße in der Altstadt von Esslingen bestehen nur sehr wenige öffentliche Stellplätze. Dennoch …

Hindenburgstraße* (Gartenstadt)

Hindenburgstraße*, Ecke Im Rosengarten, in der Oberesslinger Gartenstadt: beliebter Gehwegparkplatz, besonders abends und am Wochenende. Parkverbot! * Hinweis: Die Straße wurde 1933 nach Paul von Hindenburg benannt. Leider werden wir …

Goerdelerweg

Beschreibung und Maßnahmen Es gibt jede Menge Parkplätze, auf denen auch etliche Anhänger abgestellt sind, aber keinen guten Fußweg am Hainbach entlang. Die Parkplätze müssten anders angeordnet und reduziert werden, …

Deffnerstraße

Beschreibung Sehr schmaler, im Baumbereich unebener Gehweg, in den noch dazu parkende Autos hineinragen. Der schattige Weg, der unmittelbar am Kanal entlangführt, befindet sich direkt neben der Schule und bildet …

Bonus-Markt Sulzgries

Beschreibung Vor dem Bonus-Markt ist sehr wenig Platz für Fußgänger*innen. Der Gehweg wird auch als Warenauslage und Radabstellplatz genutzt und ist obendrein durch ein Geländer abgegrenzt. Oft ist es schwer, …

Martinstraße

Beschreibung Der oft stark frequentierte Gehweg ist zu schmal. Ein Ausweichen ist schwer möglich, da hier immer illegal geparkt wird, obwohl es tagsüber nur Stellplätze für Lieferfahrzeuge gibt. Direkt gegenüber …