Hindenburgstraße* (Gartenstadt)

Hindenburgstraße*, Ecke Im Rosengarten, in der Oberesslinger Gartenstadt: beliebter Gehwegparkplatz, besonders abends und am Wochenende. Parkverbot!

* Hinweis: Die Straße wurde 1933 nach Paul von Hindenburg benannt. Leider werden wir dazu gezwungen, den Namen dieses Demokratiezerstörers, reaktionären Nationalisten und korrupten Lobbyisten preußischer Großagrarier hier zu nennen. Denn die Mehrheit des Esslinger Gemeinderats hat es wiederholt abgelehnt, die Straße umzubenennen. Zuletzt wurde im Dezember 2019 mit den Stimmen von Freien Wählern, CDU, SPD und FDP ein entsprechender Antrag von Bündnis 90/Die Grünen, DIE LINKE und FÜR zurückgewiesen. Stattdessen soll nun ein mehr als 2.000 Zeichen (!) langer Erklärtext an der Straße angebracht werden. Dieses Feigenblatt kann nicht verhindern, dass viele Menschen genötigt werden, alltäglich an diesen Verbrecher zu erinnern – beim Adressieren von Briefen, beim Erklären des Wegs oder beim Einkaufen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.