Roßmarkt

Beschreibung

Der Roßmarkt ist beidseitig komplett zugeparkt und für Fußgänger*innen sehr unattraktiv. Auf der linken Seite der Straße (in Richtung Schelztorturm gesehen, vgl. Foto 1) parken die Fahrzeuge ganz legal komplett auf dem Gehweg. Für Fußgänger*innen verbleibt nur ein schmaler Streifen. Zusätzlich gibt es hier viel Parksuchverkehr und viele Falschparker.

Maßnahmen

Ausweisung der Straße als Fußgängerzone. Durch die vielen Bäume ist sie im Sommer recht schattig und kühl und wäre an heißen Sommertagen (von denen es in Zukunft ja immer mehr geben wird) eine ideale Verbindung von Bahnhofstraße und Maille/Innerer Brücke.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.